Bewegt die Handflächen schnell zueinander, schließt die Augen und spitzt das Gehör. Es ist vollbracht. Nach zweijähriger Entwicklungsarbeit, Planung und intensiver Recherche, unermüdlichem Sprechtraining und ermüdenden Investorengesprächen ist es nun so kurz vor dem Wechsel in ein neues Jahr vollbracht. Georgi und Nicky haben sich zusammengerauft, in Schale geschmissen und hinters Lenkrad geworfen und ihr dürft teilhaben an ihrer ersten Reise durch die provinzielle Metropole an der Spree in der Träume zerplatzen und Wünsche wahr werden. Die zwei sind außer Rand und Band.

Was dürft ihr diesmal erwarten?

  • eine fach- und sachgerechte Vorstellung
  • eine spirituelle Reinigung von Material und Geist
  • Berliner Freundlichkeit
  • etwas ASMR
  • ein interessantes Interview mit einem wunderbaren Gast
  • zwei aufgeregte Sprecher, die an ihrer akkustischen Souvernität noch feilen werden

Was bringt die Zukunft?

  • ehrliche Rants zu wichtigen Themen
  • Wissen über eine Stadt, über die es noch viel zu erfahren gibt
  • spontane Interviews mit Gästen, die wir auf der Straße einsammeln
  • zwei akkustisch souveräne Sprecher, die für Aufregung sorgen werden

Feedback?

2arub@Twitter

Facebook

Hastag: #episodeEins

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.